Schnell noch etwas Tee aufsetzen…

bevor ich mich noch mal zum Mittagsschlaf hinlegen werde. Wie ich schon gestern schrieb, ist es winterlich geworden. Dauerhafte Kälte hält Einzug und das schlägt sich auch leider auf den Magen nieder. Bin nicht der größte Fan von Kamille- oder Fencheltee. Aber das brauche ich jetzt, um den Magen etwas zu beruhigen… Der Wecker soll gegen 13, spätestens 14 Uhr schrillen, damit ich noch etwas Zeit für Hausarbeit, gemütliches Essen – schlicht um notwendige Dinge des Alltags habe. Meine Leute haben mir schon kurz nach Mitternacht über SMS zum Geburtstag gratuliert. Immerhin, dieser HEUTE hat Tradition. Seit 10 Jahren feiere ich nähmlich keinen mehr 🙂

Advertisements

Autor: alltagsfreak

Der Alltag schreibt Bände, oft fehlen die richtigen Worte! Ich schreibe gerne, darum dieses Blog alltagstauglichkeitstest.wordpress.com das ebenfalls private, aber nicht zu persönliche Blog: http://genaubetrachtet.wordpress.com

18 Kommentare zu „Schnell noch etwas Tee aufsetzen…“

  1. Was? Das ich keinen feiere und man dennoch gratuliert? Ein Akt der Höflichkeit und des Anstandes. Nicht feiern heißt keine Party zu veranstalten, jedoch es nicht über Form von SMS, social network zu machen. Meinst Du die Beiträge über Kälte? Morgens mag ich sie, um besser einschlafen zu können, nachmittags jedoch, wenn ich aufstehe nervt sie einfach… Oder was meinst Du ansonsten mit „herrlich inkonsequent“?

    1. Ersteres meinte ich. Aber an der hier per Kommentar hinzugefügten Einschränkung jetzt sehe ich ja deutlich, daß du nicht ganz und gar auf die Wahrnehmung dieses Tages verzichtest, wie ich irrtümlich hergeleitet hatte. Entschuldige bitte. Ein Glückwunsch sei hiermit nachgereicht.

  2. Sorry. Der letzte Kommentar von mir war nicht so böse gemeint, wie er klang. Damals hatte ich ihn nicht mehr wegen u.a. meiner sozialen Situation und das „Drumherum“ Geschenke, Bilanzen a la: Wieder älter geworden und nichts erreicht… gefeiert. Heute, weil ich mittlerweile einzelgängerischer geworden bin… Ich freue mich natürlich über Nachrichten von weit verzogenen Bekannten als Symbol: „Ich denke an Dich“. Das sich gutlaunige Verstellen müssen bei solchen Feiern nervt mich. Da treff ich lieber Leute außerhalb von „Anlässen“, also da wo man nicht schauspielern muß…

  3. kannst du mir die Hand geben, ich bin genauso
    ich hab mich auch zurückgezogen
    und geburtstage gehen mir auf den zeiger
    heut ist einer
    und zwar der meines mannes
    er wird 72
    mal gespannt wie es noch wird heute abend
    wir gehen zu viert essen
    nein zu fünft
    das reicht mir schon grad.
    wie alt bist du denn dass du schreibst du feierst keinen kmehr oder wie hast du das gemeint.

  4. achso
    erst lesen
    bevor kommentieren
    du feierst seit 10 jahren keinen mehr
    ich hab meinen noch nie grossartig gefeiert
    es gibt nichts zufeiern wenn man ein jahr älter geworden ist.
    eine Traueranzeige sollte man aufsetzen
    ich bin schon wieter ein jahr älter geworden
    herzliches beileid

  5. Meine allerherzlichsten Glückwünsche nachträglich zum Geburtstag, alles Gute und Liebe.
    Da hatten aber gestern ganz, ganz viele Menschen Geburtstag, auch meine Enkeltochter, aber noch viele andere. Das muß wohl ein ganz besonderer Tag sein.

    Herzlichst ♥ Marianne

  6. Alles Liebe und Gute nachträglich! 🙂 Ich hoffe, dass du ein schönes neues Lebensjahr vor dir hast. Die Karten werden gemischt, spielen musst du 😉 Aber auch mit schlechten Karten ist ja nichts verloren 😉

    Wenn du seit 10 Jahren nicht mehr feierst, bist du wohl 40 geworden *grins*

  7. Ah, ich kriege ja irgendwie keine Mail-Nachricht bei neuen Artikeln, daher lese ich das zu spät.
    Alles Gute nachträglich !
    (mir fallen nie so richtig fetzige Wünsche ein. Wenn man den Jubilar nicht wirklich kennt, ist es auch eher schwierig..)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s