Unbequeme Positionen oder Neue Wege

Bei Twitter treibe ich mich unter den Pseudonym @alltagsfreak herum, beteilige mich an Diskussionen der verschiedensten Art, soweit das bei 140 Zeichen möglich ist :). Natürlich gabelt man dort Verschiedenes auf.

Einer möchte nun für das Amt des Parteivorsitzenden bei den LINKEN kandidieren. Blutjung, 23 Jahre mit Postitionen, die in dieser Partei unbequem sind aber nach meiner Meinung nach Vielen „aus der Seele sprechen“. Ich war einst Mitglied jener Partei, damals hieß sie noch PDS. Jetzt schaue ich mir, was dort vorgeht, aus der Ferne an. Auch wenn ich nicht alles vorbehaltlos zu 100% teile – es bleibt spannend, ob sich solche Positionen durchsetzen können.Was, liebe Leserinnen und Leser haltet Ihr von diesen Positionen? Am Ende seines hier eingebetteten Eintrages habe ich eine Umfrage eingestellt.

 

Advertisements

Autor: alltagsfreak

Der Alltag schreibt Bände, oft fehlen die richtigen Worte! Ich schreibe gerne, darum dieses Blog alltagstauglichkeitstest.wordpress.com das ebenfalls private, aber nicht zu persönliche Blog: http://genaubetrachtet.wordpress.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s