Dumm gelaufen (?)

Der Knoblauch entfaltete seine erhoffte Wirkung, wohltuende Wärme und Müdigkeit setzten am gestrigen Abend ein, ich konnte schlafen. Kurz vor 6 Uhr wurde ich wach auch ohne das klingeln des Weckers. Die Laufsachen habe ich mir schon zurecht gelegt – greifbar lagen sie im Wäschekorb, welcher als Transport- und Lagerkorb dient. Seit September letzten Jahres bin ich nun schon nicht mehr gelaufen. Das Knie war Schuld, auch chronische Unlust. Ich habe in der Zwischenzeit wieder etwas an Gewicht zugelegt. 😦 Damit beim ersten Lauf nach so langer Zeit nichts schief geht, habe ich mir eine Kniebandage angelegt. Glück hatte ich – das Wetter grau in grau, doch es blieb trocken. Nehmen wir uns nicht soviel vor – 5 Kilometer sollten reichen.

Es ging gegen 7:30 los. Die ersten Meter gingen bergab. Einatmen, ausatmen – laufen in einen stabilen Tempo. Doch aus dem atmen wurdes nach und nach ein schnaufen. Von Hunden wurde ich verschont, es waren auch andere Läufer, sowie eine RentnerInnen Gruppe, welche „Nordic Walking“ betrieben, unterwegs. Nach etwas mehr als 2 Kilometern sagten Körper und Verstand – hör auf! Doch ich zwang mich noch dazu ein paar Meter mehr zu laufen. Nach knapp 3,25 km und knapp 23 Minuten war dann auch Schluß. Total verschwitzt und schnaufend ließ ich mich auf einer Parkbank nieder. Weiterlaufen? Nein, auch mein Ergeiz hatte die Schnauze gestrichen voll. Warten und in aller Ruhe im Spaziergängertempo ging es dann nach Hause. Wohltuend strömte die kühle Wald- und Wiesenluft in die Lunge – das war Belohnung genug. Gleich geht es unter die Dusche und für den nächsten Einkauf notiere ich mir noch alkoholfreies Bier, um die Mineralien zurück zu führen.

Advertisements

Autor: alltagsfreak

Der Alltag schreibt Bände, oft fehlen die richtigen Worte! Ich schreibe gerne, darum dieses Blog alltagstauglichkeitstest.wordpress.com das ebenfalls private, aber nicht zu persönliche Blog: http://genaubetrachtet.wordpress.com

Ein Gedanke zu „Dumm gelaufen (?)“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s