Brennpunkt(e)

Je älter ein Blog ist, umso mehr füllt er sich mit Inhalten. Das ist allgemein bekannt, ich erzähle hier nichts Neues.

Der Unterschied zwischen Seite und Beitrag ist der, dass eine Seit immer im „Sichtfeld des Betrachters“ bleibt – egal wie sich der Blog auch immer gefüllt haben mag (Auch nichts Neues)

Wichtigkeit und Unwichtigkeit einzelner Beiträge ist recht subjektiv. Auch ich habe dazu meinen Standpunkt.

Die Kategorie „Brennpunkt(e)“ möchte ich nutzen, um auf einzelne (mir) wichtige Beiträge von „anno dazumal“  zu verweisen. Beispielsweise bin ich neugierig, wie meine Besucher/innen zu gewissen Themen stehen. Ich werde also meinen Blog noch mal durchforsten und (mir wichtige) Beiträge und Umfragen im Navigationsbereich verlinken

o

Advertisements

Ein Gedanke zu „Brennpunkt(e)“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s