Etwas Zeit für die geistigen Genüsse sollten jetzt…

…an meinen verlängerten freien Wochenende vorhanden sein. Diese Woche stand ganz im Zeichen meiner Arbeit. Überstunden und eine Extraschicht Freitag Nacht zu Samstag waren auch mal angenehm, doch nun brauche ich sie, diese Auszeit. Es ist viel liegen geblieben an Hausarbeit. Werde den Thriller von David Baldacci „Auf Bewährung“, den ich letzte Woche im Bahnhofskiosk für 10€ erstanden habe, weiterlesen. Neugierig wurde ich auf dieses Buch, als ich letztes Jahr in der Wühlkiste vom selben Autor „Die Kampagne“ sehr billig erstanden hatte, welche ich wieder und wieder „verschlang“. Unterwegs lese ich eigentlich immer recht viel. Doch diese Woche habe ich fast nur im Zug mit Kollegen „nonstop“ gequatscht. Ich kam also selten dazu – nun nehme ich mir mal die Zeit! Mein Blog müßte ich auch mal ordentlich kategorisieren – hier und da ein Ping setzen. Mit dem Handy ist dies schlecht möglich. Es ist viel zu tun, packen wir es an! Wünsche Euch einen angenehmen Sonntag!

Werbung